Epidemien

Negative wirtschaftliche Folgen der Coronavirus-Pandemie | #Covid-19 #Gesundheit

Die negativen wirtschaftlichen Auswirkungen der Coronavirus-Pandemie führen zu massiven finanziellen Schwierigkeiten, die potenziell schlimmer sein könnten als die Weltwirtschaftskrise von 1929. Covid-19 richtet weltweit Chaos an mit Millionen von Menschen in erzwungener Isolation und bankrotten Unternehmen. Die folgenden Szenarien verdeutlichen das Ausmaß der Probleme und Herausforderungen, mit denen wir konfrontiert sind.

  • Rekordarbeitslosigkeitund als direkte Folge eine erhebliche Zunahme von Kriminalität, Insolvenzen und Obdachlosigkeit.
  • Geldhungrige Menschen die ihr finanzielles Vermögen in früheren Wachstumsphasen nicht aufrechterhalten konnten, werden sich darauf verlassen, dass ihre Regierungen sie in schwierigen Zeiten unterstützen. Einige Länder werden dies natürlich viel besser können als andere.
  • Bankausfälle und Einschränkungen beim Halten oder Abheben von Bargeld. Es wird für die Bundesregierung sehr schwierig sein, die Einlagensicherung der Banken abzudecken, und manche Menschen könnten sogar ihre Ersparnisse verlieren. Dies könnte eine Wiederholung der Bankenkrise von 2008 sein, nur in etwas größerem Ausmaß.
  • Massive finanzielle Unterstützung durch die Regierungdie aber den Trend nicht ändern können, bis sie versiegt ist.
  • Es wird eine Deflation geben, und dies führt zwangsläufig zu niedrigeren Anschaffungsquoten bestimmter Güter, aber auch zu niedrigeren Löhnen. Dies bedeutet, dass der Wert von Bargeld im Vergleich zu Dingen, die Sie kaufen können, wie Aktien, Häuser und Lebensmittel, steigt. Sie werden jedoch weniger Geld haben, um herumzulaufen.
  • Große Schulden abgeschrieben und viele Insolvenzen. Deflation tritt auf, weil die Masse der finanziellen Verbindlichkeiten, die sich in den letzten Jahren des Wachstums angesammelt haben, aufgehoben wird und daher die reale Geldmenge im System kleiner wird. Zentralbanken können dies nicht vermeiden, indem sie Bargeld drucken, da Geschäftsbanken viel Geld verleihen müssen, um die Geldmenge zu erhöhen. Infolgedessen werden Menschen und Unternehmen aus Zukunftsängsten keine Kredite mehr aufnehmen.
  • Langfristige und wiederkehrende Quarantänen möglich und Verstoß gegen normale Unternehmensverfahren für einen Zeitraum von 3 bis 24 Monaten. Obwohl längere Laufzeiten weniger wahrscheinlich sind, ist es dennoch möglich. Angst, nicht Wissenschaft, kann Lockdowns am Laufen halten, insbesondere wenn Bundesregierungen Anreize erhalten, so streng wie die nächste Nation zu sein, um nicht schlecht auszusehen. Derzeit gibt es viele wissenschaftliche Unbekannte, und führende Wissenschaftler neigen dazu, darüber zu sprechen, wie viel sie nicht verstehen, also lassen sie Vorsicht walten.
  • Mehr unsichere Gefühle in der Gesellschaft und ein weniger integrativer Geisteszustand. Die Menschen werden sich auf kleinere Gruppen beziehen, die ihnen ähnlicher sind, und werden eine wachsende Abneigung gegen Menschen außerhalb dieser Gruppen haben, sei es politisch, ideologisch, rassisch und sogar bei der Wahl der Ernährung.
  • Wachsendes Misstrauen und Schuldgefühle zwischen den Völkern, mit Einschränkungen. Es wird erwartet, dass sich die verdorbenen Beziehungen zwischen den Ländern verschärfen werden. Der nationale Selbsterhaltungstrieb wird zunehmen, nicht die gemeinsame Arbeit der Weltgemeinschaft. Hilfe aus anderen Ländern wird als Söldner angesehen.
  • Staatliche Kontrolle. In vielen Ländern werden Präzedenzfälle und Gesetze entwickelt, um die Kontrolle und Überprüfung der Einwohner zu verstärken, was durch drakonischere Maßnahmen unterstützt wird. Es wird ein Versuch sein, die Gesellschaft gesund zu halten, aber es wird auch erwartet, dass es auf aggressiven Widerstand von denen stößt, die keine autoritäre Kontrolle unterstützen.
  • Reaktion gegen Big Business und die Reichen, insbesondere frühere große Gewinner, die eine fragwürdige Ethik hatten. Die Rolle von Konglomeratplattformen wie Google und Facebook könnte auf den Prüfstand gestellt werden, ebenso wie der Bankensektor, von dem angenommen wird, dass er unter dem Deckmantel der Geheimhaltung operiert.
  • Starker Anstieg psychischer Belastungen und psychischer Störungen unter den Menschen, da der Druck des Lebens zunimmt und die Menschen Schwierigkeiten haben, sich an schwierige persönliche finanzielle Herausforderungen und schnelle, unvorhersehbare Veränderungen anzupassen.

Um den finanziellen Folgen entgegenzuwirken auf Haushalte, Familien und deren Vermögen, ist es zwingend erforderlich, dass die Menschen nach Mitteln suchen, um ihr Einkommen zu erhöhen. Um Ihren Lebensstandard zu halten, müssen Sie sich mit den Methoden vertraut machen wie man während Covid-19 zusätzliches Geld verdient.

Es gibt viele Methoden und Verdienstmöglichkeiten herum, aber erkunden Sie in Ihrem eigenen Namen, also sehen Sie sich einfach die Ressourcen unten an. Sie sind bald auf dem Weg in den finanziellen Frieden und entlasten sich von Sorgen über sinkende Einnahmen und den Verlust Ihres Arbeitsplatzes.

Share:

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: