Psychische Gesundheit

Theorien von Carl Jung, Selbstinterpretation von Träumen und psychische Gesundheit | #Psychische #Gesundheit

Die Reise zum Selbst ist eine innere Reise durch Traumdeutung oder Literatur, bei der der Träumer oder Schriftsteller über die Inhalte seiner Psyche nachdenkt. Die symbolische Bedeutung dieser Reise ist die Suche nach dem wahren Sinn des Lebens.

Nach der Psychologie von Carl Jung gehört diese Reise zu einer fortgeschrittenen Stufe der Traumdeutung. Es beginnt erst, wenn der Träumer bereits die ersten Stufen einer grundlegenden unbewussten Psychotherapie durchlaufen hat. Dieser Reise werden nur diejenigen folgen, die den Wunsch haben, Lösungen für existenzielle Probleme zu finden, die nicht einfach zu lösen sind.

Ich musste Carl Jung in dieser Frage widersprechen, nachdem ich seine Forschungen in einem unbekannten Bereich der menschlichen Psyche fortgesetzt hatte. Ich öffnete die Wurzeln der menschlichen Absurdität und klärte alle dunklen Punkte auf, die er mit seinem Wissen nicht sehen konnte.

Sie müssen nicht der große Held sein, den Jung beschreibt, wenn Sie sich entscheiden, über den unbekannten Inhalt Ihrer Psyche nachzudenken, denn dieser Inhalt ist durch meine Forschung bereits bekannt. Ich zeige Ihnen von Anfang an alle Gefahren Ihrer Reise und was Sie am Ende finden werden. Sie müssen nur die Interpretation von Träumen ernst nehmen und aufrichtig an unbewusste Weisheit glauben.

Für Carl Jung war die Reise zum Selbst sehr gefährlich, weil er nicht wusste, dass all das Böse und Absurde des menschlichen Geistes aus dem Anti-Bewusstsein, der wilden Seite unseres Gewissens, kommt. Jung glaubte, dass diejenigen, die nicht weiter lernen müssen, einfach auf der Grundlage ihrer bewussten Überzeugungen leben sollten, ohne die dunklen Inhalte ihrer Psyche zu erforschen.

Ich stimme seiner Aussage absolut nicht zu. Sicherlich muss jeder durch die Traumdeutung die Inhalte seiner Psyche untersuchen, bevor psychische Probleme entstehen. Teenager sollten lernen, die Bedeutung ihrer Träume zu übersetzen, solange ihr menschliches Gewissen noch sehr stark ist. So werden sie niemals in ihrem Leben psychisch krank.

Der Wahnsinn, den wir vom Antibewusstsein geerbt haben, ist eine echte Bombe. Wir müssen diesen giftigen Inhalt so schnell wie möglich loswerden.

Das Unterbewusstsein kann alle Geisteskrankheiten durch die Deutung von Träumen heilen. Die Behandlung von Patienten mit schweren psychischen Erkrankungen wie Psychosen, Schizophrenie oder einigen Arten von bipolaren Störungen dauert jedoch lange.

Diese Patienten können der Traumtherapie nicht alleine folgen. Sie kooperieren nicht mit ihren Ärzten; Sie weigern sich, ihren Träumen Aufmerksamkeit zu schenken oder sie mit dem in Verbindung zu bringen, was in ihrem Leben passiert. Ihre Psychotherapie basiert auf den Träumen des Psychiaters/Psychologen über ihren Geisteszustand und der Beobachtung ihres Verhaltens. Das Unterbewusstsein gibt allen Ärzten klare Informationen über die geistige und körperliche Gesundheit ihrer Patienten.

Depressive und neurotische Menschen werden in einem Zeitraum geheilt, der zwischen 2 und 8 Monaten Psychotherapie variiert, während Patienten mit schweren psychischen Erkrankungen bis zu 15 Jahre Psychotherapie benötigen können. Deshalb konzentrierte ich meine Aufmerksamkeit darauf, Wahnsinn zu verhindern, bevor es zu spät war.

Folgen Sie meinen Lektionen und lernen Sie die Sprache der Träume. Sie werden ständig von dem weisen und heiligen Unterbewusstsein beschützt und geleitet, das Ihre Träume hervorbringt. Nachdem Sie eine perfekte geistige Gesundheit erlangt haben, werden Sie allen um Sie herum mit diesem Wissen helfen.

Share:

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: