Schlaf Schnarchen

Starkes Schnarchen – Apnoe kann die Ursache sein

Schnarchen kann ein ernstes Problem sein, aber Sie sind sich möglicherweise nicht bewusst, dass es ein Zeichen für eine ernstere Erkrankung sein kann. Starkes Schnarchen ist oft ein Symptom einer speziellen Störung, die als Schlafapnoe bezeichnet wird. Eine Person, die an dieser Krankheit leidet, hört im Schlaf tatsächlich auf zu atmen. Nach einem möglichen Ersticken oder Ersticken wird der Sauerstoff wiederhergestellt und die plötzliche Atmung wird wieder aufgenommen. Diese Episoden treten bei den meisten Patienten viele Male pro Stunde auf und verhindern, dass sie einen guten Schlaf bekommen. Nach vielen Nächten unruhigen Schlafes aufgrund dieser Erkrankung kann sich der Gesundheitszustand des Patienten verschlechtern, wodurch er anfälliger für Krankheiten, schwere Erkrankungen und psychische Probleme wird. Eine Schlafapnoe-Behandlung ist oft erforderlich, um das Problem anzugehen und den Schlaf zu verbessern.

Schlafapnoe kann bei jedem auftreten. Die häufigsten Ursachen für Erwachsene sind Übergewicht, genetische Veranlagung und andere Erkrankungen. Apnoe bei Kindern tritt häufig aufgrund vergrößerter Mandeln oder Fettleibigkeit auf. Wenn Sie tagsüber wach sind, halten Ihre Muskeln Ihre Atemwege offen und die Atmung ist normal. In Ruhe entspannen sie sich und die Atemwege im Rachen werden durch Weichteile blockiert. Die Atemwege können in weniger schweren Fällen nur teilweise blockiert werden, aber sie können vollständig blockiert werden, wodurch die Atmung vollständig unterbrochen wird. Die richtige Diagnose und Behandlung von Schlafapnoe kann nächtliche Attacken stoppen und den Schlaf und die Gesundheit verbessern.

Welche Behandlungsmöglichkeiten jede Person hat, hängt von der Schwere der Erkrankung und den Symptomen ab, die sie haben. Die meisten Ärzte empfehlen einen Schlaftest, um festzustellen, ob eine Schlafapnoe vorliegt und welche Behandlungen am besten funktionieren. Der Techniker wird den Test überprüfen und alles untersuchen, nachdem er die Ergebnisse ausgewertet hat. Spezialisten entscheiden sich für die Mandelentfernung bei Kindern. Dies liegt daran, dass die Mandeln normalerweise eine Verstopfung verursachen. Wenn dies nicht funktioniert, werden andere Behandlungen versucht. Abnehmen und Sport können helfen, überschüssiges Fett abzubauen und Ihre Muskeln zu straffen, um die Leistung zu steigern. Bei Erwachsenen und älteren Kindern wird routinemäßig ein kontinuierlicher positiver Atemwegsdruck verwendet. Diese Maschine lässt Luft durch den Durchgang strömen, damit er offen bleibt und ordnungsgemäß funktioniert. Dies ist eine Heimtherapie, die jede Nacht verwendet werden kann.

Der erste Schritt bei der Behandlung einer Störung wie der Schlafapnoe besteht darin, das Problem anzuerkennen. Oftmals ahnt eine Person mit starkem Schnarchen nicht einmal, dass sie nicht genug Schlaf bekommt. Sie wachen jede Nacht sehr müde von den vielen Episoden auf und haben keine Erinnerung an das, was passiert ist. Es ist wichtig aufzupassen, wenn ein Familienmitglied sehr laut und sehr ausdauernd schnarcht. Plötzliches Erwachen mit Hecheln und lautem Schnarchen sind die beiden auffälligsten Symptome. Führen Sie ein Tagebuch mit Episoden und Erfahrungen Ihres geliebten Menschen. Dies hilft dem Arzt festzustellen, ob eine Schlafapnoe vorliegt. Der erste Schritt besteht darin, einen regulären Arzt aufzusuchen. Sie machen gerne andere Tests, um sicherzustellen, dass keine anderen Erkrankungen Schnarchen oder Episoden verursachen. Sobald die zugrunde liegenden medizinischen Probleme behoben sind, wird Ihr Arzt höchstwahrscheinlich einen Spezialisten für eine gründlichere Diagnose empfehlen.

Share:

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: