Sprach Pathologie

14. Globaler Biomarkers Summit 2018

14. Globaler Biomarker Summit (Biomarker Summit 2018)

18.-19. Oktober 2018

Amsterdam, Niederlande

Über 150 Delegierte von globalen pharmazeutischen und biopharmazeutischen Unternehmen. Es wird erwartet, dass dieser Biomarker-Gipfel CROs, Krankenhäuser, Biotech-Firmen, renommierte Institute und Universitäten zusammenbringt. Über 30 Fallstudien, Präsentationen, Podiumsdiskussionen, Plenarsitzungen, Posterpräsentationen, elektronische Posterpräsentationen, Nachwuchsforen werden geplant, um aktuelle Trends, Herausforderungen und neue Entdeckungen in der Biomarkererkennung, Biomarkerforschung, klinischen Anwendungen von Biomarkern, Begleitdiagnostik zu diskutieren , personalisierte Medizin, klinische und translationale Biomarkerforschung usw. Um junge Forscher auf der ganzen Welt zu fördern, veranstaltet der Global Biomarker Congress die Young Researchers Forum (YRF)-Preise für das beste Poster und die beste mündliche Präsentation sowie Auszeichnungen für junge Forscher.

Dieser Global Biomarkers Summit wird sich mit den neuesten Trends, Herausforderungen bei der Entdeckung von Biomarkern für die Entwicklung und der translationalen Erforschung von Biomarkern zur Kommerzialisierung von Biomarkern befassen. Die Hauptsitzungen dieser Biomarker-Konferenz konzentrieren sich auf die Entdeckung und Validierung von Biomarkern, Sequenzierung der nächsten Generation (NGS), Biomarker-Bewertung, Biomarker in der Krankheitsdiagnose und -prognose, Biomarker-Kommerzialisierung, Biomarker-Validierung, Biomarker in klinischen Studien, Biomarker in der Wirkstoffforschung, funktionelle Fähigkeiten . Genomik und zytogenetische Biomarker, Methoden zur maximalen Identifizierung von Biomarkern, Verwendung von Biomarkern in der Nanowissenschaft, Probleme der klinischen Translation, Begleitdiagnostik, Vergütungspolitik bei der Untersuchung von Biomarkern, zellfreie Biomarker in der Diagnose und Prognose von Krankheiten usw .

Der Biomarker Summit lädt alle Experten, die in Biomarkern und verwandten Bereichen tätig sind, herzlich zum kommenden 14. Biomarker Summit 2018 ein, der vom 18.-19. Oktober 2018 in Amsterdam, Niederlande, stattfinden wird.

Krebs ist weltweit und in allen Regionen der Welt die zweithäufigste Todesursache. Krebs ist gefährlich, weil er sich im ganzen Körper ausbreiten kann.

Die Unfähigkeit, das Krebsproblem zu lösen, liegt in der Tatsache, dass alle traditionellen Methoden zur Behandlung dieser Krankheit die Patienten nicht vollständig davon heilen. Darüber hinaus haben alle traditionellen und bekannten Medikamente keine selektive Wirkung: Bei der Anwendung traditioneller Methoden der Krebsbehandlung sterben nicht nur Krebszellen, sondern auch gesunde. Alle Versuche, dieses Problem zu lösen, blieben erfolglos, da angenommen wurde, dass alle Zellen überwiegend negative Ladungen aufweisen, es wurde jedoch nachgewiesen, dass diese in Krebszellen stärker ausgeprägt sind.

Diese Entdeckung diente als Grundlage für die Entwicklung von NSC 631570 (Ukraine). Es besteht aus Derivaten von großen Schöllkrautalkaloiden.

Schöllkrautsaft wird seit der Antike erfolgreich bei der Behandlung von Hautkrankheiten eingesetzt. So nannten ihn zum Beispiel die slawischen Völker “Warzenschwein” (Warzenschwein – Warzenschwein) und die Deutschen – “varzenovaya Kohl”. Die Leute haben beobachtet und festgestellt, dass wenn Sie Schöllkrautsaft auf eine Warze auftragen, diese innerhalb einer Woche verschwindet. Warzen sind die gleichen Tumoren, aber nur gutartigen Ursprungs. Mit Hilfe von Schöllkrautsaft kann auch Hautkrebs geheilt werden.

Schöllkrautsaft besteht zu 98% aus Alkaloiden. Bisher wurden 45 Alkaloide gefunden. Ihr Verhältnis hängt vom Erntezeitpunkt der Pflanzen ab. Um Schöllkrautalkaloiden eine krebshemmende Wirkung zu verleihen, habe ich sie positiv ionisiert.

Dadurch reichert sich die Substanz sehr schnell in Tumorgewebe und Metastasen an, was auch an der Gewebefluoreszenz im UV-Licht zu erkennen ist.

Das Krebsmedikament NSK 631570 (Ukraine) legt nahe, dass Krebs eine heilbare Krankheit ist.

Dies ist eine neue Therapie namens Protonentherapie, und viele Wissenschaftler auf der ganzen Welt haben sich diesem vielversprechenden Ansatz verschrieben.

Share:

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: