Übung

Machen Sie keine Fahrradmanöverübungen

Führen Sie die Fahrradmanöver-Übung nicht durch, es sei denn, Sie brauchen starke Bauchmuskeln und einen flachen Bauch.

Dies ist die gleiche Übung wie das Pilates Criss-Cross und das Cycling Manöver wird vom American Exercise Council zur Oberbauchübung gewählt. Da sowohl Flexion als auch Rotation an einer einzigen Übung beteiligt sind, ist dies ein großartiges Bauchtraining. Außerdem ist für die Durchführung des Radfahrmanövers kein spezielles Trainingsgerät erforderlich.

Mit dieser Übung stärken Sie den äußeren schrägen Muskel, den inneren schrägen Muskel, den geraden Bauchmuskel und die queren Bauchmuskeln. Die Kompression der Bauchhöhle ist die Hauptwirkung aller vier dieser Muskeln. Die Beugung der Wirbelsäule ist auch die Wirkung der M. obliquus und rectus abdominis; während die Schrägen auch Ihre Wirbelsäule drehen.

Es wird Ihnen leichter fallen, aus einer sitzenden oder liegenden Position aufzustehen, Ihren Bauch zu stützen und Ihren Rücken gerade zu halten, während Sie diese Muskeln stärken. Auch Ihr Aussehen wird sich verbessern.

Obwohl es sich um eine anspruchsvolle Übung handelt, rechtfertigen die gesundheitlichen Vorteile die Anstrengung, diese Übung regelmäßig als Teil Ihres Fitnessprogramms durchzuführen.

Möglicherweise neigen Sie während dieser Übung dazu, Ihren Oberkörper mit Ihren Händen und Handflächen anzuheben. Wenn Sie Ihre Hände direkt hinter die Ohren und nicht hinter den Kopf legen, können Sie diese Tendenz vermeiden. Bei dieser Technik zur Armplatzierung heben Sie Ihren Oberkörper eher mit den Bauchmuskeln als mit den Armen an.

Beginnen Sie damit, sich auf die Gymnastikmatte zu legen und den unteren Rücken dagegen zu drücken. Legen Sie Ihre Hände auf den Kopf und schließen Sie die Ohren. Heben Sie Ihre Knie in einem 90-Grad-Winkel mit Ihren vertikalen Hüften und horizontalen Schienbeinen an. Strecken Sie Ihr rechtes Bein so aus, dass es 30 bis 45 Grad über dem Boden steht. Halten Sie Ihren linken Oberschenkel aufrecht und Ihren linken Unterschenkel horizontal. Heben Sie Ihre Schultern mit Ihren Bauchmuskeln über die Matte und drehen Sie sie, um Ihr linkes Knie mit Ihrem rechten Ellbogen zu berühren. Vertausche deine Beine und drehe dich in die entgegengesetzte Richtung, um dein rechtes Knie mit deinem linken Ellbogen zu berühren. Atmen Sie während des gesamten Trainings gleichmäßig und entspannt. Fahren Sie fort, bis Ihre Muskeln müde sind.

Seien Sie hartnäckig und versuchen Sie, diese schwierige Übung jeden Tag noch ein paar Mal zu wiederholen. In kurzer Zeit werden Sie täglich 5 bis 10 oder mehr Wiederholungen machen und einen starken und festen Bauch entwickeln.

Share:

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: